|Home |Kontakt |Impressum |FAQ
Über uns

Über uns

Die grundsätzliche Geschäftsidee der Wald-Säge Fuchstal eG ist der Einstieg der Waldbesitzer in die Wertschöpfungskette Holz. Durch die Investition in den wohl bedeutendsten nachwachsenden Rohstoff Süddeutschlands ist eine Mitgliedschaft auch über Waldbesitzer hinaus eine Interessante Anlageform.

Durch die Kooperation mit den Holzwerken Pröbstl und der im Kooperationsvertrag angestrebten Beteiligung verbessert sich dessen Kapitalausstattung und Konkurrenzfähigkeit. Neben der finanziellen Beteiligung soll die Partnerschaft eine Harmonisierung und Stabilisierung der Warenströme bewirken. Dies bedeutet auf der Industrieseite langfristige Sicherstellung der Rohstoffversorgung und für den Waldbesitzer Abnahmesicherheit.

Die Erreichung dieser Ziele soll erfolgen durch:

  • Bündelung der Interessen (gemeinsame Vertretung und Geschäftsführung)
  • Bündelung der Kapitalaufbringung
  • Bündelung der Leistungsströme (gemeinsame Holzvermarktung, Teilhabe an der weiterverarbeitenden Industrie, Organisation und Strukturierung der Holzmobilisierung und Verwertung)

Mit dieser Zielsetzung wurde Die Wald-Säge Fuchstal eG am 09. März 2006 in der Rechtsform einer eingetragene Genossenschaft gegründet.

Bei der Interessenvertretung der Waldbesitzer haben die Forstbetriebsgemeinschaften (FBGs) bzw. Waldbesitzervereinigungen (WBVs) eine tragende Rolle inne.

Die 22 an der Wald-Säge Fuchstal eG teilhabenden FBGs/WBVs bündeln und vertreten ca. 25.000 Waldbesitzer.

Impressum | Copyright 2009 Wald-Säge Fuchstal eG, Alle Rechte vorbehalten | Kontakt